Lord of the Ocean

Teile uns!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Lord of the Ocean Echtgeld

lets-play-lord-of-the-ocean-89Beim Zahlungsweg ähnelt die Methode von Paypal der von Moneybookers ganz gewaltig. Bevor man eine Einzahlung vornehmen kann, ist zwingend die Einrichtung eines Kontos bei Moneybookers erforderlich. Einer der Vorteile besteht darin, dass man bei einer Einzahlung im Casino keine Bankdaten angeben muss. Es reicht aus, die Einzahlungssumme auszuwählen und sich anschließend mit Passwort und Adresse einzuloggen. Die Zahlung erfolgt innerhalb weniger Augenblicke, somit steht der sofortigen Nutzung des Spielautomaten nichts mehr im Wege. Sie können Ihr Glück sofort auf die Probe stellen.

Das Stargames-Casino bietet neben den Einzahlungsmöglichkeiten via Kreditkarte, Paypal und Moneybookers auch die klassische Zahlung mittels Banküberweisung an. Hierfür bietet Stargames Ihnen die entsprechenden Bankverbindungen, damit die Überweisungen von payviapaypalIhnen vorgenommen werden können. Das versetzt den Spieler in die Möglichkeit, via Bank vor Ort oder Online-Bank eine Überweisung auf das Konto des Stargames-Casinos  vorzunehmen. Sie sollten dabei jedoch berücksichtigen, dass eine solche Überweisung durchaus einen bis drei Werktage dauern kann. Das ist nicht unbedingt eine Katastrophe, haben Sie als Spieler doch die Möglichkeit, bis dahin „Lord of the Ocean“ im Spielgeldmodus zu testen. So können Sie beim Wechsel zum Spiel mit Echtgeld über die wichtigen Informationen Kenntnis besitzen und haben die Chance auf große Gewinne ohne übergroßes Risiko. Tauchen auch Sie in die spannende Welt von Neptun und seinen Meerjungfrauen ein und angeln Sie sich Ihren Supergewinn.

Sollte die von Ihnen erzielte Gewinnsumme 15 Euro erreichen, können Sie den Betrag als Einzahlung auf Ihr Spielerkonto buchen lassen. Alternativ können Sie diesen Betrag auch auf eine Ihrer anderen Bankverbindungen buchen lassen. Hierzu bieten sich ja ebenfalls noch die Kreditkarte, das Girokonto odere auch Paypal, Moneybookers oder Neteller an.  Egal für welchen Zahlungsweg Sie sich auch entscheiden, das Stargame-Casino bietet Ihnen bei allen Zahlungswegen höchste Sicherheit.

Das Automatenspiel führt den Spieler in die ozeanischen Tiefen, wo auf dem Meeresgrund nicht Neptun und auch keine Meerjungfrau wartet. Als Spieler müssen Sie vor Spielbeginn die Anzahl der Gewinnlinien, sowie den Ensatz pro Linie bestimmen, danach können Sie nach dem Schatz der Meere greifen.

Das Spiel von Novoline wird auf insgesamt fünf Walzen gespielt, die Gewinnlinien können je nach Wunsch zwischen fünf und zehn Linien eingestellt werden. Zwischen dem Minimumeinsatz von 20 Cent und dem möglichen Maximum von 40 Euro sind die jeweiligen Kreaturen der Meere, Zahlen und Buchstaben für die Gewinne zuständig. Dabei liegt die Auszahlungsquote bei immerhin 95%. Sie ist bei „Lord of the Ocean“ somit wesentlich höher, als die bekannten Auszahlungsquote von Spielhallen.

Der höchste Gewinn, der bei diesem Slot erzielt werden kann, beläuft sich im Freispielmodus auf bis zu 250.000 Euro. Dabei reichen teilweise sogar zwei identische Symbole, um schon kleine Gewinne verbuchen zu können. Diese können dann noch durch das typische Risikospiel von Novoline verdoppelt werden.

Natürlich kann man „Lord of the Ocean“ auch kostenlos online spielen, beispielsweise bei Quasar Gaming. Dazu muss man sich jedoch beim Casino anmelden, was allerdings kostenlos und problemlos möglich ist. Alle, die „Lord of the Ocean“ im Echtgeld-Modus spielen möchten, können und müssen sich natürlich ohnehin anmelden, um mitspielen und gewinnen zu können. In einem solchen Fall wartet jedoch auch noch ein attraktiver Neukundenbonus auf den Spieler.

Schreibe einen Kommentar